Broschüre „Kommunaler Holzbau“

Veröffentlichungsdatum: 30.11.2015
Auftragneh­mer: Kollaxo Bonn und Agentur Holz Düsseldorf

Kommunaler-Holzbau

Ziel der neuen Broschüre ist es den Eifeler Kommunen die Möglichkeiten des modernen Holzbaus aufzuzeigen und sie für den Einsatz von Holz, insbesondere in den kommunalen Liegenschaften, zu begeistern. Hierzu sind in der Broschüre gute Holzbaubeispiele aus der Eifelregion oder aus den urbanen Zentren um die Eifel herum in einer hochwertigen Broschüre zusammengestellt worden, die als Druckfassung und als Download zur Verfügung gestellt wird. Zielgruppen der Broschüre sind kommunale Entscheider (u. a. Bürgermeister, Stadträte und Stadtplanungs- und Bauamtsleiter), Architekten und Stadtplaner.

Inhaltlich gegliedert ist die Broschüre in die folgenden drei Teile:

A | Der Holzweg: Eine Chance für alle Kommunen in der Eifel; die wichtigsten Argumente für das Bauen mit Holz

B | Beispiele für das Bauen mit Holz in Kommunen: Kindergärten und Schulen; Mensagebäude; Freizeit, Sport, Tourismus; Verwaltung und öffentliche Information; Wohnungsbau; Bauen im Bestand; Sakralbauten; Türme, Brücken und Verkehrsbauten

C | Anknüpfungspunkte

pdf pdf-Download

 

Weiterführende Literatur, insbesondere Planungs- und Praxisleitfäden